Liebe Düsseldorferinnen, liebe Düsseldorfer,

seit 2013 darf ich Sie im Bundestag vertreten. Gemeinsam mit meiner SPD-Fraktion habe ich viel Gutes erreichen können: Mindestlohn, Rente ab 63, Mütterrente, ein umfassendes Reparaturprogramm für unsere Verkehrswege, die BAföG-Reform oder das ElterngeldPlus.

Als Ihr Abgeordneter in Berlin habe ich auch für den Düsseldorfer Süden viel erreicht: Der RRX wird im Süden halten und nicht an uns vorbeifahren. Das Benrather Schloss erhält 20 Millionen Euro aus Bundesmitteln für die notwendige Sanierung. Der Radschnellweg zwischen Düsseldorf und Neuss wird gebaut.

Und es gibt noch mehr zu tun: Wir wollen mehr öffentliche Sicher­heit, mehr soziale Gerechtigkeit, mehr erreichen. Zusammen sind wir gemeinsam stark. Deshalb bitte ich um Ihre Stimme.

Meine Schwerpunktthemen:

Für gute Arbeit – Abschaffung der sachgrundlosen Befristung, bessere Löhne, soziale Berufe stärken, Ausbildungen weiter aufwerten, gerechtere Rente für ein gutes Leben

Als Handwerksmeister und ehemaliges Betriebsratsmitglied kenne ich die Probleme, mit denen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer täglich konfrontiert sind. Die Ungerechtigkeit, die einem teilweise am Arbeitsplatz begegnet, war für mich der Beweggrund in die Politik zu gehen. Denn ich will mich für bessere Arbeitsbedingungen, bessere Löhne und eine moderne Arbeitsmarktpolitik einsetzen.

Für starke Familien – Kinderrechte ins Grundgesetz, gebührenfreie Kitas, bessere Pflege im Alter, neue Familienarbeitszeit und Familiengeld, Gleichberechtigung und Gleichstellung

Als Familienvater weiß ich, wie viel Glück, aber auch Verantwortung Kinder in das Leben einer Familie bringen. Die Aufgabe der Politik ist es, Familien zu unterstützen, damit die Kinder und Familien sorgenfrei und ohne Armut aufwachsen können. Dafür möchte ich mich stark machen.

Für Heimat im Stadtteil – bezahlbares, sicheres Wohnen für alle, für eine tolerante und vielfältige Stadt

Als Düsseldorfer liegt mir natürlich auch meine Heimat am Herzen. Hier möchte ich mich vor allem für bezahlbaren Wohnraum für alle einsetzen. Wohnen darf kein Luxusgut sein. Menschen sollen sich in ihrem Wohnraum sicher fühlen und ohne Sorge vor teuren Mieterhöhungen leben können. Außerdem möchte ich mich für eine Stadt stark machen, die frei von Diskriminierung ist und Toleranz sowie Vielfalt lebt.

Für eine intelligente Verkehrswende – bessere Infrastruktur und bezahlbare, saubere, sichere und innovative Mobilität für alle

Als Elektromeister brennt mein Herz besonders für die Elektromobilität und saubere, nachhaltige Mobilität. Ich möchte mich für eine Verkehrswende stark machen, die gut durchdacht und zukunftsgerichtet ist. Ich möchte mehr Verkehr auf die Schiene und auf das Wasser legen, unsere Umwelt entlasten und die Automobilwirtschaft aktiv mit einbinden, damit diese nachhaltiger und mit Blick in die Zukunft produziert.

Informieren Sie sich hier auf der Website der SPD über das Regierungsprogramm für die Bundestagswahl 2017.

Hier finden Sie das Regierungsprogramm als Download in PDF:

Sie sind am 24.09. zur Bundestagswahl nicht in Düsseldorf und möchten vorher wählen?
Hier finden Sie alle nötigen Infos auf der Seite der Stadt Düsseldorf.
Direkt zum Online-Antrag für die Briefwahl.

 

Pin It on Pinterest

Share This

Bitte weitersagen!

Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden!