Wie sieht eine Arbeitswoche eines Abgeordneten im Deutschen Bundestag in Berlin aus? Andreas Rimkus gibt in seinem Video einen Einblick in die Arbeit während einer Sitzungswoche im Bundestag. „Meine Arbeitswoche in Berlin ist klar strukturiert und zeitlich sehr eng durchgetaktet. Es gibt viele Gesprächsrunden, die mehr oder weniger regelmäßig stattfinden, und die z. B. schon früh morgens um 7.30 Uhr starten. Dazu laden beispielweise die Fraktion, einzelne Abgeordnete oder Arbeitskreise, Ministerien oder auch Gewerkschaften und andere Verbände ein. Neben den in eigener Verantwortung organisierten Terminen tagen in einer Sitzungswoche auch die verschiedenen obligatorischen Gremien des Bundestages, bei denen die Anwesenheit der Abgeordneten vorgeschrieben ist“, beschreibt Rimkus seinen Arbeitsalltag.

Eine Übersicht über die einzelnen Tage einer typischen Sitzungswoche findet sich hier.

Videoproduktion: Thomas Götz – www.goetz-foto.net

Pin It on Pinterest

Share This

Bitte weitersagen!

Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden!