Die 173 Delegierten des SPD Parteitags wählten am vergangenen Samstag im Geschwister-Scholl-Gymnasium mit großer Mehrheit einen neuen Vorstand der SPD Düsseldorf. Alter und neuer Vorsitzender ist der Bundestagsabgeordnete Andreas Rimkus, der mit über 85 Prozent von den Delegierten im Amt bestätigt wurde. An seiner Seite wurden Staatssekretär Karl-Heinz Krems und die Europaabgeordnete Petra Kammerevert ebenfalls mit großer Mehrheit als stellvertretende Vorsitzende bestätigt. „Ich freue mich sehr über dieses tolle Ergebnis und danke allen Delegierten für Ihr Vertrauen und die Wahl. Mein großer Dank gilt ebenso dem alten und dem neuen Vorstand für die hervorragende Zusammenarbeit und ihre Unterstützung. Zusammen treten wir als Team für die Partei, für die Bürgerinnen und Bürger in Düsseldorf an und werden unsere Arbeit für ein lebenswertes Düsseldorf für Alle mit gewohnter und auch mit neuer Kraft fortsetzen“, so Andreas Rimkus.

Die Landtagsabgeordnete Marion Warden wurde als Mitgliederbeauftragte und Philipp Tacer als Beauftragte für Neue Medien im Amt bestätigt. Ebenso wie Peter Rasp als Kassierers der SPD Düsseldorf. Als neuer Schriftführer wurde Thomas Gestrich gewählt. Zu den acht gewählten Beisitzerinnen und Beisitzern gehören Oberbürgermeister Thomas Geisel, Jessica Dedic, Beate Sieweke, die Landtagsabgeordnete Walburga Benninghaus, die Vorsitzende des  Integrationsrats Katharina Kabata, Philipp Heinz, Kerstin Pfitzner sowie Silvia Hirsch.

Zu Beginn begrüßte der Parteitag über 20 neue Mitglieder. Die SPD Düsseldorf hat in diesem Jahr 140 neue Mitglieder gewinnen können.

Pin It on Pinterest

Share This

Bitte weitersagen!

Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden!