„Es ist gut, dass der Bund heute eine Bürgschaft in Höhe von 150 Millionen Euro für Air Berlin zur Verfügung gestellt hat. Ohne die Bürgschaft hätte die Airline ihren Flugbetrieb sofort einstellen müssen, mit heftigen Konsequenzen für die betroffenen Urlauber und für die über 8.000 Beschäftigten der Fluggesellschaft. Wir begrüßen, dass die SPD-Spitze das anstehende Insolvenzverfahren intensiv begleiten wird, um insbesondere die Interessen der Beschäftigten des Unternehmens zu verteidigen und eine Perspektive für die Jobs und das Unternehmen zu finden. Air Berlin ist für den Flughafenstandort Düsseldorf von großer Bedeutung, da die Airline rund 30% des Geschäftes am Flughafen ausmacht. Wir zwei und die SPD Düsseldorf stehen an der Seite der Air-Berlin-Beschäftigten in Düsseldorf.“

Pin It on Pinterest

Share This

Bitte weitersagen!

Teilen Sie den Artikel mit Ihren Freunden!